2 Kommentare zu „Kate Tempest, War Music“

  1. Eine starke, mitreißende Stimme. Ich möchte mir ihren Band Brand New Ancients kaufen, für den sie im vergangenen Jahr mit dem Ted Hughes Award ausgezeichnet wurde.
    Soweit ich K. T. verstehe, macht sie es sich mit dem Soldatentum nicht einfach – indem sie z. B. Soldaten in Bausch und Bogen verdammen würde -, lässt aber keinen Zweifel daran, wie viel Leid der Krieg über die Menschen bringt, über die unterlegenen und die siegreichen.
    Interessant, dass sie „War Music” mit einem Marschrhythmus unterlegt. Ist das eine Hommage an die Gefallenen und Verwundeten, oder ein bitterer Kommentar?

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu PegaMund Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..